Im Dezem­ber 2015 konn­te die Zer­ti­fi­zie­rung der GEMAC nach DIN EN ISO 13485 erfolg­reich abge­schlos­sen wer­den.