Ideenrealisierer

Kun­den­spe­zi­fi­sche Ent­wick­lung
von Medi­zin­pro­duk­ten

Mehr zu Ide­en­rea­li­sie­rung >

EMS-Fabrik

Fer­ti­gung medi­zi­ni­scher Gerä­te,
Modu­le & Kom­po­nen­ten

Mehr zu EMS-Fabrik >

Full-Service Partner

Von der Idee über die Serie bis
hin zu Logis­tik & Ser­vice

Mehr zu Full-Ser­vice >

Kon­zep­ti­on

  • Defi­ni­ti­on von Pro­dukt­an­for­de­run­gen (Las­ten­heft)
  • Durch­füh­rung von Mach­bar­keits­stu­di­en
  • Pflich­ten­hef­ter­stel­lung und Pro­jekt­pla­nung

Fer­ti­gungs­ori­en­tier­te Ent­wick­lung

  • gesam­te Ent­wick­lung nach ISO 9001 und ISO 13485 zer­ti­fi­ziert
  • Ent­wick­lung elek­tro­ni­scher Schal­tun­gen und Kom­po­nen­ten
  • Lei­ter­plat­ten-Design (Schalt­plä­ne, Bestü­ckungs­plä­ne, Lay­out)
  • Soft­ware-Ent­wick­lung (Firm­ware und Appli­ka­ti­ons­soft­ware)
  • Ent­wick­lung von Test- und Pro­duk­ti­ons­aus­rüs­tung sowie -hilfs­mit­teln
  • Auf­bau von Pro­to­ty­pen und Mus­tern
  • CE-Zulas­sung (EMV-Prü­fun­gen, Schutz­klas­sen … u.v.m.)

Seri­en­über­füh­rung

  • Fer­ti­gungs­tech­ni­sche Opti­mie­rung
  • Kon­zep­ti­on und Erstel­lung von Werk­zeu­gen, Adap­tern und Hilfs­mit­teln
  • Ent­wick­lung der zuge­hö­ri­gen Test- und Prüf­ein­rich­tun­gen

Platt­for­men & Ent­wurfs­tools

  • FPGA (z.B. XILINX Spartan3/​6 und Vir­tex 6)
  • Mikro­kon­trol­ler (z.B. ARM7, ARM9, Cor­tex-M3, MSP430)
  • DSP (z.B. TI DSP)
  • Ent­wurfs­tools (z.B. ISE XILINX Desi­gner, Row­ley Cross­works, Keil µVi­si­on, WinAVR, TI Code Com­po­ser Stu­dio, Alti­um Desi­gner)

Auf­trags­vor­be­rei­tung, Ein­kauf & Logis­tik

  • Auf­be­rei­tung von Stück­lis­ten, LP-Design, Fer­ti­gungs­op­ti­mie­rung
  • Bau­teil­be­schaf­fung, Suche alter­na­ti­ver Bau­tei­le bei Last-time-Buy-Mel­dung (LTB) und End-of-Life-Sta­tus (EoL), Lage­rung
  • Char­gen­rück­ver­folg­bar­keit aller Bau­ele­men­te

Pro­duk­ti­on & Mon­ta­ge

  • gesam­te Fer­ti­gung nach ISO 9001 und ISO 13485 zer­ti­fi­ziert
  • Lot­pas­ten­dru­cker mit 2D-Pas­ten­in­spek­ti­on
  • 3 SMT-High­speed-Bestü­ckungs­au­to­ma­ten – bis zu 45.000 BE/​h, mini­ma­ler Pitch ≥ 0,3 mm, mini­ma­le Bau­grö­ße 0201 (0603), bis zu 290 ver­schie­de­ne BE gleich­zei­tig ver­ar­beit­bar
  • Reflow-Löten unter Schutz­gas­at­mo­sphä­re (ROHS-kon­form) – 8 Heiz­zo­nen für opti­ma­le Löt­er­geb­nis­se
  • Auto­ma­ti­sche Opti­sche Inspek­ti­on (AOI)
  • Through Hole Tech­no­lo­gy (THT-Hand­be­stü­ckung)
  • Wel­len­lö­ten unter Schutz­gas­at­mo­sphä­re (ROHS-kon­form)
  • Selek­tiv­lö­ten unter Schutz­gas­at­mo­sphä­re (ROHS-kon­form)
  • Beschichtung/​Coating, selek­ti­ve Lackie­rung, Ver­guss
  • Kabel­kon­fek­tio­nie­rung
  • Mon­ta­ge von Bau­grup­pen und Gerä­ten

Tes­ten & Prü­fen

  • Ent­wick­lung von Prüf­kon­zep­ten
  • Kon­zep­ti­on und Durch­füh­rung von Funk­ti­ons­tests inklu­si­ve Soft­ware und Hard­ware, Erstel­lung von Pro­to­kol­len
  • Inte­gra­ti­on von ratio­nel­len Prü­fun­gen in auto­ma­ti­sier­ten Mon­ta­ge­li­ni­en
  • AOI (Auto­ma­ti­sche Opti­sche Inspek­ti­on), Opti­sche Kon­trol­le, Fly­ing Pro­be, ICT (Incir­cuit-Test), Bounda­ry-Scan-Test
  • Run-In und Sys­tem­tests von SMD- und THT-Bau­grup­pen und Gerä­ten
  • Repa­ra­tur­dienst­leis­tung

Logis­tik & Mate­ri­al­ma­nage­ment

  • Lager- und Instand­hal­tung
  • ver­kaufs­fer­ti­ges Ver­pa­cken
  • welt­wei­ter Ver­sand inkl. Zoll­ab­wick­lung

Gern über­neh­men wir für Sie die gesam­te Pro­dukt­ver­ant­wor­tung.

Ihre Vor­tei­le

  • Preis­vor­tei­le durch die Abbil­dung des gesam­ten Pro­zes­ses in unse­rem Haus (kur­ze Kom­mu­ni­ka­ti­ons­we­ge, voll­um­fäng­li­che Daten­ver­füg­bar­keit, schnel­le Reak­ti­ons­zei­ten, Reduk­ti­on der Initia­li­sie­rungs­kos­ten und lau­fen­de Kos­ten­op­ti­mie­rung)
  • Zeit­vor­teil durch mini­ma­len Koor­di­nie­rungs­auf­wand, schnel­les Pro­to­ty­ping, kur­ze Über­füh­rungs­zei­ten und eine beschleu­nig­te Pro­duk­ti­on (Absi­che­rung der Bau­tei­le­ver­füg­bar­keit bereits im Ent­wick­lungs­sta­di­um)
  • Qua­li­täts­vor­teil durch per­ma­nen­te Opti­mie­rung der Fer­ti­gungs­ab­läu­fe und Pro­zes­se, eine fer­ti­gungs­op­ti­mier­te Seri­en­über­füh­rung sowie ste­ti­ge Moder­ni­sie­rung der Fer­ti­gungs­tech­nik
  • Lau­fen­de Lie­fer­fä­hig­keit durch ste­ti­ge Über­wa­chung der Bau­teil­ver­füg­bar­keit im Seri­en­pro­zess und Abfe­dern von Eng­päs­sen durch Lie­fe­ran­ten­ver­trä­ge, Ein­la­ge­rung, Last-Buy-Abspra­chen oder Sub­sti­tu­ti­on von Alter­na­tiv­bau­tei­len
  • Rund-um-Ser­vice bei Wei­ter­ent­wick­lun­gen, Rede­signs oder Face-Lif­ting-Pro­jek­ten

Durch all die­se Kom­pe­ten­zen unter einem Dach und unser pro­fes­sio­nel­les Manage­ment wird Ihr Risi­ko mini­miert und wer­den Ihre Inves­ti­tio­nen geschützt.

QUALITÄT — MADE IN GERMANY

Unser Anspruch ist die kon­stan­te Qua­li­tät Ihrer Pro­duk­te auf höchs­tem Niveau und eine Null-Feh­ler-Stra­te­gie. Die­sen Qua­li­täts­ge­dan­ken hat jeder Mit­ar­bei­ter der GEMAC MEDTEC ver­in­ner­licht und han­delt danach.

Um die­sem Qua­li­täts­an­spruch in der gesam­ten Pro­zess­ket­te gerecht zu wer­den, arbei­ten wir nicht nur in unse­rer Ent­wick­lung und Fer­ti­gung nach DIN EN ISO 9001 und DIN EN ISO 13485, son­dern auch aus­schließ­lich mit Part­nern, die eben­falls die­se hohen Anfor­de­run­gen erfül­len.

Unse­re Stan­dards sind u.a.:

  • Zer­ti­fi­zier­tes Qua­li­täts­ma­nage­ment­sys­tem gem. DIN EN ISO 13485
  • Char­gen­rück­ver­fol­gung vom Waren­ein­gang bis zum Ver­sand
  • Waren­ein­gangs­kon­trol­le, Lie­fe­ran­ten­be­wer­tung, -audits
  • Per­ma­nen­te Über­wa­chung der Pro­zess­pa­ra­me­ter mit Feh­ler­früh­erken­nung und -besei­ti­gung
  • Kun­den­feh­ler­ana­ly­se (8D-Reports)
  • Mess- und Prüf­mit­tel­über­wa­chung

Dar­über hin­aus arbei­ten wir ste­tig mit Prüf­or­ga­ni­sa­tio­nen und exter­nen Bera­tern zusam­men, um unse­re Pro­zes­se wei­ter zu opti­mie­ren. Somit bie­ten wir Ihnen und letzt­end­lich Ihren Kun­den und Pati­en­ten maxi­ma­le Sicher­heit.

GEMAC MEDTEC

ver­eint für Sie ein brei­tes Spek­trum von Ent­wick­lungs­tech­no­lo­gi­en mit der Kom­pe­tenz eines Seri­en­fer­ti­gers unter einem Dach.

Wir verstehen die Technologie

Wir verstehen den Markt

Wir verstehen Sie

Referenzen

Unse­re Erfah­run­gen konn­ten wir unter ande­rem in den Berei­chen Schlaf­apnoe­dia­gnos­tik, Labor­dia­gnos­tik, Medi­zin­la­ser Chir­ur­gie, Defi­bril­la­ti­on, Dia­ly­sethe­ra­pie, Infu­si­ons- und Trans­fu­si­ons­the­ra­pie und Peri­me­trie sam­meln. Aktu­ell arbei­ten wir dar­über hin­aus an Pro­jek­ten in der Zahn­me­di­zin und Phar­ma­zeu­tik.

Anwen­dun­gen :

  • Labor-Blut­ana­ly­se­ge­rä­te, mobi­le Blut­ana­ly­se­ge­rä­te
  • OP-Tische, Kran­ken­bett­steue­rung, OP-Leuch­ten
  • Medi­zi­ni­sche Laser, Steue­run­gen für Laser
  • Gerä­te für die Hämo- und Peri­to­ne­al­dia­ly­se
  • Medi­zi­ni­sche Wär­me­sys­te­me
  • Schlaf­apno­e­ge­rä­te
  • Augen­ana­ly­se­ge­rä­te
  • Bio­si­gnal­ver­stär­ker
  • Beat­mungs­ge­rä­te

Die Visi­on und unser höchs­tes Ziel an denen wir mit unse­ren Mit­ar­bei­tern jeden Tag arbei­ten ist so sim­pel wie her­aus­for­dernd : die Zufrie­den­heit unse­rer Kun­den. Durch die­ses Rezept wer­den wir auch in Zukunft mit unse­ren Kun­den wach­sen und gemein­sam erfolg­reich sein.”

Dirk Hüb­ner, CEO GEMAC mbH

Das Unternehmen

Fir­men­chro­nik
1992 Grün­dung der GEMAC — Gesell­schaft für Mikro­elek­tro­nik­an­wen­dung mbH (Schwer­punk­te : kun­den­spe­zi­fi­sche Ent­wick­lung, Pro­gram­mie­rung, Fer­ti­gung und Test elek­tro­ni­scher Sys­te­me und Bau­grup­pen in ver­schie­de­nen Tech­no­lo­gi­en)
1995 Abbil­dung kom­plet­tes Leis­tungs­spek­trum von der Ent­wick­lung bis zur Fer­ti­gung in Klein­se­ri­en­grö­ße – ers­te Pro­jek­te in der Medi­zin­tech­nik
1999 Ein­füh­rung der DIN EN ISO 9001, Beginn der Aus­rich­tung auf die Medi­zin­bran­che und Zusam­men­ar­beit mit For­schungs­ein­rich­tun­gen wie Herz­zen­trum Leip­zig und Uni­ver­si­täts Kreb­s­Cen­trum Dres­den
2005 GEMAC wächst in den Berei­chen Ent­wick­lung und Fer­ti­gung jähr­lich im zwei­stel­li­gen Pro­zent­be­reich, bereits 25% des Umsat­zes wer­den mit Medi­zin­kun­den erwirt­schaf­tet
2010 Beginn der Umset­zung der Ent­wick­lung und Fer­ti­gung nach den Richt­li­ni­en der DIN EN ISO 13485
2014 Gene­ra­ti­ons­wech­sel in der Füh­rung und wei­te­re Spe­zia­li­sie­rung auf die Medi­zin­tech­nik, Umsatz­re­kord und ste­ti­ges Wachs­tum der Mit­ar­bei­ter­zahl
2015 Moder­ni­sie­rung und Erwei­te­rung der Pro­duk­ti­ons­ka­pa­zi­tä­ten, Fer­ti­gung von mit­tel­gro­ßen Seri­en, Errei­chen eines wei­te­ren Mei­len­steins der Bran­chen­aus­rich­tung mit der Zer­ti­fi­zie­rung nach 13485 – Gefah­ren­klas­se 2b
Aus­blick Mit unse­ren Kun­den wer­den wir auch in Zukunft am gemein­sa­men Erfolg arbei­ten und pla­nen wei­ter­hin ein Wachs­tum im zwei­stel­li­gen Pro­zent­be­reich. Dar­über hin­aus wer­den wir mit­tel­fris­tig unse­re Pro­duk­ti­ons- und Ent­wick­lungs­ka­pa­zi­tä­ten erwei­tern.

Kurzvorstellung GEMAC MEDTEC

Wir sind Spe­zia­lis­ten für die Medi­zin­tech­nik

Seit mehr als 20 Jah­ren ent­wi­ckelt und fer­tigt die GEMAC MEDTEC medi­zi­ni­sche Gerä­te, Modu­le und Kom­po­nen­ten nach Kun­den­wunsch. Mit einem Team aus über 100 Exper­ten, lang­jäh­ri­ger Bran­chen­er­fah­rung sowie umfang­rei­chem Ent­wick­lungs- und Fer­ti­gungs-Know-how bie­tet die GEMAC MEDTEC sei­nen Kun­den das gesam­te Leis­tungs­spek­trum von der Idee bis zur mit­tel­gro­ßen Seri­en­fer­ti­gung. Durch eine hohe Wert­schöp­fungs­tie­fe über den gesam­ten Pro­zess, den Qua­li­täts­an­spruch „Made in Ger­ma­ny“ und die best­mög­li­che Betreu­ung unse­rer Kun­den gelingt es, ein Höchst­maß an Kun­den­zu­frie­den­heit zu erzeu­gen.

Selbstverständnis

Die Mit­ar­bei­ter der GEMAC MEDTEC ver­ste­hen sich als Spe­zia­lis­ten für die Medi­zin­tech­nik. Was uns aus­macht, sind :

  • eine hohe Kun­den- & Dienst­leis­tungs­ori­en­tie­rung sowie Kun­den­nä­he
  • eine lösungs­ori­en­tier­te und pro­fes­sio­nel­le Arbeits­wei­se in allen Pro­zes­sen
  • eine höchst­mög­li­che Qua­li­tät bei hoher Fle­xi­bi­li­tät und Leis­tungs­fä­hig­keit
  • Zuver­läs­sig­keit und Nach­hal­tig­keit

Bei der GEMAC MEDTEC steht der Kun­de mit sei­nen Bedürf­nis­sen im Mit­tel­punkt. Durch eine inten­si­ve Betreu­ung und Beglei­tung unse­rer Kun­den von der ers­ten Minu­te an, gestal­ten wir eine erfolg­rei­che und ver­trau­ens­vol­le Part­ner­schaft. Wir neh­men uns die Zeit, alle Ihre Wün­sche zu ergrün­den und zu rea­li­sie­ren. Durch die­se inten­si­ve Zusam­men­ar­beit ist es mög­lich, fle­xi­bel, schnell und ziel­ori­en­tiert zu agie­ren und das best­mög­li­che Ergeb­nis zu erzie­len.

News

Besuchen Sie uns auf der COMPAMED in Düsseldorf

Besuchen Sie uns auf der COMPAMED in Düsseldorf

Gemein­sam mit dem Netz­werk für inno­va­ti­ve Zulie­fe­rer in der Medi­zin­tech­nik, NeZu­Med, prä­sen­tiert sich die GEMAC MEDTEC auf dem inter­na­tio­na­len Markt­platz für die medi­zi­ni­sche Zulie­fe­rer­bran­che. Herz­lich laden wir Sie ein, die Nr. 1 der medi­zi­ni­schen Zulie­fer­bran­che…

mehr lesen
GEMAC erfolgreich für Medizintechnik zertifiziert

GEMAC erfolgreich für Medizintechnik zertifiziert

Im Dezem­ber 2015 konn­te die Zer­ti­fi­zie­rung der GEMAC nach DIN EN ISO 13485 erfolg­reich abge­schlos­sen wer­den. Damit ent­sprach das Chem­nit­zer Unter­neh­men den For­de­run­gen zahl­rei­cher Medi­zin­tech­nik­an­bie­ter, für die die GEMAC bereits seit vie­len Jah­ren anspruchs­vol­le…

mehr lesen
GEMAC MEDTEC sucht Sie !

GEMAC MEDTEC sucht Sie !

Sie sind auf der Suche nach einer neu­en Her­aus­for­de­rung ? Die GEMAC MEDTEC befin­det sich seit vie­len Jah­ren auf Wachs­tums­kurs und wur­de von Kununu mit dem Güte­sie­gel TOP COMPANY aus­ge­zeich­net. Wir sind stän­dig auf der Suche nach krea­ti­ven Köp­fen, die kun­den- und…

mehr lesen
GEMAC MEDTEC verfügt über neue Fertigungslinie

GEMAC MEDTEC verfügt über neue Fertigungslinie

Die ers­ten Gäs­te durf­ten ges­tern die neu instal­lier­te auto­ma­ti­sier­te SMT-Mon­ta­ge­li­nie (Sur­face Moun­ted Tech­no­lo­gy) der GEMAC besich­ti­gen. Das Chem­nit­zer Unter­neh­men reagiert auf die hohe Nach­fra­ge bestehen­der und neu­er Kun­den der Elek­tro­nik­fer­ti­gung. Im ver­gan­ge­nen…

mehr lesen

Karriere bei GEMAC MEDTEC

Seit über 20 Jah­ren steht die GEMAC MEDTEC für attrak­ti­ve Arbeits­plät­ze. Wer­den Sie Teil eines inno­va­ti­ven und wach­sen­den Unter­neh­mens und über­neh­men Sie eine ver­ant­wor­tungs­vol­le und inter­es­san­te Tätig­keit. Ob in der Ent­wick­lung, in der Fer­ti­gung oder im Ver­trieb — Sie fin­den ein kol­le­gia­les Mit­ein­an­der, eine offe­ne und ange­neh­me Arbeits­at­mo­sphä­re sowie vie­le inter­es­san­te Pro­jek­te nam­haf­ter Kun­den. Als Mit­ar­bei­ter der GEMAC MEDTEC bie­ten wir Ihnen die Mög­lich­keit Ihre Stär­ken ein­zu­brin­gen und sich selbst zu ver­wirk­li­chen. Eine ange­mes­se­ne Ver­gü­tung, viel­fäl­ti­ge und inter­es­san­te Auf­ga­ben sowie eine offe­ne Füh­rungs­kul­tur sind selbst­ver­ständ­lich.

  • Wenn Sie gern kun­den- und ser­vice­ori­en­tiert arbei­ten,
  • wenn Sie gern lösungs- und ziel­ori­en­tiert den­ken und han­deln
  • und wenn Ihre Arbeit von Kun­den und Kol­le­gen glei­cher­ma­ßen geschätzt wer­den soll,

dann soll­ten Sie in Erwä­gung zie­hen, Teil des GEMAC MED­TEC-Teams zu wer­den. Berei­chern Sie unser Unter­neh­men und gestal­ten Sie mit uns die Zukunft !

Aktuelle Stellenausschreibungen

Initiativbewerbung

Die pas­sen­de Aus­schrei­bung ist für Sie nicht dabei ? Bewer­ben Sie sich initia­tiv und tei­len Sie uns Ihr Pro­fil und Ihre Vor­stel­lung mit. personal@​gemac-​chemnitz.​de

Lernen Sie uns kennen !

Frank Tün­ger­thal

Lei­ter Ver­trieb

tuengerthal@​gemac-​chemnitz.​de

+49 371 3377 125

Mathi­as Schramm

Key Account Mana­ger, Busi­ness Deve­lop­ment

schramm@​gemac-​chemnitz.​de

+49 371 3377 206

Kris­ti­na Wüb­bens

Ver­triebs­in­nen­dienst, Pro­jekt­ma­na­ger

wuebbens@​gemac-​chemnitz.​de

+49 371 3377 415

Laris­sa Anton

Ver­triebs­in­nen­dienst, Pro­jekt­ma­na­ger

anton@​gemac-​chemnitz.​de

+49 371 3377 103

Sebas­ti­an Schett­ler

Ver­trieb, Pro­jekt­ma­na­ger

schettler@​gemac-​chemnitz.​de

+49 371 3377 103

GEMAC MEDTEC

Zwi­ckau­er Stra­ße 227
D-09116 Chem­nitz

Tele­fon : +49 371 3377 – 0
Tele­fax : +49 371 3377 – 272

Email : info@​gemac-​chemnitz.​de

Ihre Nachricht an uns

9 + 1 =

GEMAC Medtec